Startup Szene Linz

Nach dem Vorbild von StartVIE hat nun auch Linz/OÖ mit startuplinz.at eine Karte der lokalen Start-Up Szene. Wer sich hier noch nicht wieder findet, gleich nachtragen lassen!

Erstellt wurde die Map übrigens mit RepresentMap – einem Open Source Projekt um weltweit Startup Communities mittels lokaler Karte zu vernetzen.

 

Deskmag’s Coworking Survey 2011

Deskwanted, 2010 von Carsten Foertsch und Joel Dullroy in Berlin gegründet, ist ein globales Netzwerk von Coworking Spaces und Gemeinschaftsbüros, welches bei der Suche nach dem idealen Arbeitsplatz hilft und auch ein web-basiertes Management-Tool zur leichteren Verwaltung von Coworking Spaces anbietet.

Deskwanted betreibt darüber hinaus – und jetzt wird es spannend – Deskmag.com, ein Online-Magazin über Coworking. Eben dieses hat nun die Ergebnisse der 2. weltweiten Coworking-Umfrage von 2011 veröffentlicht. Das Booklet dazu ist als pdf frei zugänglich und enthält nicht nur interessante Ergebnisse, sondern auch besonders ansprechend aufbereitete Info-Grafiken.

Ein aktueller “Coworking in Österreich”-Artikel mit Daxbau-Erwähnung ist auch auf Deskmag.com nachzulesen.

Gründerworkshops in Linz

Im Herbst gibt es wieder einige Veranstaltungen vom Gründer-Service der WKOÖ. Unter anderem finden in Linz am 18.09. (WKO Oberösterreich), am 26.09. (WKO Umfahr-Umgebung) und am 03.10. (WKO Linz-Land) kostenlose Gründer-Workshops statt.

Hier geht es gezielt um die betriebswirtschaftliche Gründungsvorbereitung, es wird zu rechtlichen Themen informiert und auf Fragen zur Finanzierung und Förderung eingegangen (lt. Gründerservice). Anmeldung erforderlich!

Brainpickings

Ein Besuch auf Brainpickings.org, dem liebevoll geführten und recherchierten Kreativ-Blog der New Yorker Schriftstellerin Maria Popova, lohnt sich auf jeden Fall. Ganz besonders angetan hat es uns “How to Find Your Purpose and Do What You Love“.

Nett ist auch die bookshelf-Funktion auf Brainpickings – ein visueller Tumblr – wo all jene Bücher gezeigt werden, aus denen zitiert wurde. Ein Klick aufs Buch und man landet beim zugehörigen Posting :)

 

“StadtLesen” 2012 in Linz

Seit heute gastiert “StadtLesen” das vierte Jahr in Folge in Linz. Noch bis Sonntag (9.9.) kann auf dem Domplatz in über 3000 Büchern aller Genres geschmökert werden. Täglich von 9.00 Uhr bis zum Einbruch der Dunkelheit. Sonntag ist Familientag!

 

CAESAR 2012

Die Bewerbefrist für den Caesar 2012 (oberösterreichischer Werbepreis) endet am 14. September 2012. Teilnahmeberechtigt sind alle Mitglieder der Fachgruppe Werbung und Marktkommunikation der WKOÖ mit aufrechter Gewerbeberechtigung und Auftraggeber, deren Werbeleistungen von einem oberösterreichischen Mitgliedsbetrieb erbracht wurden.

Kategorien: Kampagne, Print / Corporate Design, Direct Mail/ Promotion, Event, Messearchitektur, Audio / Podcasts, Digitale & interaktive Medien, Packaging, PR Publikation, Film/Video, Werbefotografie

Nähere Infos unter: www.caesar-werbepreis.at

 

JUP12 – JUNGUNTERNEHMERPREIS

Noch bis 16. März  können sich Unternehmen, die zwischen 2002 und 2011 gegründet wurden, mit Stammsitz in OÖ und aktiver Gewerbeberechtigung bei der WKOÖ, für den Jungunternehmerpreis JUPITER bewerben. In folgenden Kategorien wird die Auszeichnung verliehen:

01_ KREATIVE IDEE,
INNOVATIVER BETRIEB,
INNOVATIVES PRODUKT
02_
KLEIN, ABER FEIN
(EIN-PERSONEN-UNTERNEHMEN)
03_
BETRIEBSNACHFOLGE

Einreichung online unter www.jungunternehmerpreis.at

 

Late Night Shooting

Der Daxbau hat seinen ersten Geburtstag hinter sich – ebenso wie die Fotos in unserer Galerie. Das wollten wir ändern und haben ein Late-Night Shooting gemacht.  Müsste nur noch der Webserver und Fotoupload mitspielen. Tut er aber nicht. Wer sich ein Bild vom aktuellen Daxbau machen möchte sei daher bis auf weiteres auf unsere Facebook-Galerie verwiesen.

CoWorking auf diepresse.com

… mit Daxbau Erwähnung!

Link zum Artikel

Der Daxbau ist um eine Attraktion reicher!

Wie es sich für einen kreativen Arbeitsplatz so gehört, gibt es im Daxbau jetzt auch einen Wuzzler. Der stammt noch aus Schillingzeiten und wurde von Oliver – herzlichen Dank dafür – zur Verfügung gestellt!